Zurück zum kalender
Mai
13
Ausbildung Tarapie Modul V

Modul 5: Selbstwert – Honorar – Mindset

An diesem Tag beschäftigen wir uns mit Geld – du wunderst dich? Damit bist du nicht allein. Die Erziehung, die Gesellschaft, das morphogenetische Feld, alle sagen, dass Geld nicht wichtig sein darf. So, dass du das vermutlich auch integriert hast. Solange du aber dieser Symbolik des Selbstwertes keine Bedeutung gibst, gibst du auch dir nicht genug Bedeutung – und da beißt sich die Katze in den Schwanz. Wie willst du therapieren, wenn du dich als unbedeutend empfindest?

Wir beschäftigen uns also mit ganz praktischen Themen wie Honorar, Terminvergabe, dein Mindset und gehen aus dieser scheinbaren Oberflächlichkeit in die Tiefe. Ich verrate dir schon mal ein erstes Geheimnis: aus dieser Tiefe heraus werden dann „Honorarverhandlungen“ überflüssig werden.

Außerdem gibt es heute ein Preisrätsel.

„Man kann ein Problem nicht mit derselben Denkweise lösen, die zu seiner Entstehung geführt haben.“ Einstein.

 

Systemik: Wege aus der Problemtrance, Hypothesenbildung, Metaposition, Paradoxe Intervention

Aus meiner Praxis: Mein Verhältnis zu Geld und Honorar / Zahlungen einfordern / Termine, die nicht eingehalten werden / mein Selbstwert-Wandel / meine Glaubenssätze – gespiegelt im Klienten / was brauche ich eigentlich? / Gedankenkraft

Hypnose: Wiederholungen und praktische Anwendung der Tiefentrance und Vorannahmen

Geistiges Heilen: Gruppenheilbehandlung mit hypnotischen Sprachmustern zur Lösung der Themen, die am Tag sichtbar wurden.

Datum
13 Mai
Uhrzeit
9:30 - 17:00
Stichworte
Kategorien